Meldungen

Meldungen

03.04.2017 09:04 Uhr

Kaltstart geglückt

Die Hearts kommen gut aus der Winterpause. Zum Auftakt bezwangen sie die Sputniks aus Fürstenwalde mit 12:4 (3:2;5:1;4:1)     . Der Liganeuling, der zum erten Mal überhaupt im Herrenbereich mit einer eigenen Mannschaft in der BISHL antrat, verkaufte sich aber teuer. Erst im zweiten Drittel bekamen die Karoträger den Gastgeber besser in den Griff. Die Tore erzielten Ruben Schreiber (4x), Leo Hansen (3x), Manuel Stuck (2x) sowie je einmal Jae-Sung Lee, Kay Dittrich und Peer Krumrey. Am grünen Tisch wurde der Erfolg schließlich gar wegen eines Formfehlers des Neulings in ein 22:0 umgewandelt - etwas, worauf die Hearts gut hätten verzichten können.

Zwei Woche später stand ein Duell gegen die zweite Vertretung des TuS aus Hohenschönhausen an. Auch hier behielten die Hearts mit 9:6 (2:2;4:1;3:3)      die Oberhand und entschieden die Partie in Drittel zwei. In dem als "Heimspiel" laufenden Spiel im Poststadion erzielten Jae-Sung Lee, Marten Schumacher (je 2), Frank Schindler, Thomas Jeske, Ruben Schreiber und Thomas Hofmann die Tore. Damit haben die Hearts zwei Dreier einfahren können, obwohl der eigentliche Trainingsauftakt erst Mitte April erfolgen kann, und grüßen damit - ungewohnt - die Tabelle mal von oben.
Peer

08.11.2016 13:21 Uhr

Verflixte 7 - check!

 
Es hat doch wieder gut geklappt. Die 7. Ausgabe vom Halloween Cup ist Geschichte. Und trotz einiger holpriger Vorgeschichten eine schöne, wie wir finden. Sieger bei der diesjährigen Ausgabe sind die Moskitos aus Resse. Schon mehrmals dabei, aber bislang noch nie auf dem Treppchen. Glückwunsch in die Wedemark. Damit bleibt es dabei, dass noch kein Team den Pott zweimal holen konnte. Auf den Plätzen folgen die Rooftop Rammlers, Bamberg, Ingolstadt, die Hearts und die Havelländer Falken. Bis in 2017 und wir hoffen, dass dann endlich mal wieder ein frühzeitige Einladung und Orga erfolgen kann.
Peer

 [<<] Seite 2 von 88 [>>]

 [<<] Seite 2 von 88 [>>]

[1] [2] [3] ... [87] [88

[1] [2] [3] ... [87] [88

1.1. 3030

2.2. 2020

3.3. 1919

4.4. 1818

5.5. 99

6.6. 33

7.7. 00